Freitag, 28. April 2017 - 21:55 Uhr

UNSERE ORTSGEMEINDE

Wappen der Ortsgemeinde Stahlhofen am WiesenseeVerschaffen Sie sich im Bereich "Unsere Ortsgemeinde" einen Überblick über die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Bei hoffentlich strahlendem Sonnenwetter und blauem Himmel wollen wir am Sonntag, dem 11. September um 10.30 Uhr unseren Wiesensee-Gottesdienst am Bürgerhaus in Stahlhofen am Wiesensee feiern.

Es ist eine schöne Tradition, dass sich die Christen aus den Evangelischen Kirchengemeinden Willmenrod, Gemünden und Westerburg einmal im Jahr treffen, um gemeinsam Gott in einer ganz besonderen Umgebung zu loben.

Nach dem Gottesdienst können sich alle Besucher bei Frühschoppen und einem leckeren Mittagessen stärken.

Sehr geehrte Dame und Herren,

die nächste öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates findet statt

am Dienstag
dem  14.06.2016
um    19.30 Uhr

im Bürgerhaus am Wiesensee

56459 Stahlhofen a.W.

 

Tagesordnung:

 

Öffentlicher Teil:

1… Beratung und Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses 2011 gemäß § 114 Gemeindeordnung (GemO), Entlastung des Ortsbürgermeisters und den ihn vertretenden Ortsbeigeordneten sowie Entlastung des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde und den ihn vertretenden Beigeordneten.

 

2… Beratung und Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses 2012 gemäß § 114 Gemeindeordnung (GemO), Entlastung des Ortsbürgermeisters sowie den ihn vertretenden Ortsbeigeordneten sowie Entlastung des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde und den ihn vertretenden Beigeordneten.

 

3… Beratung und Beschlussfassung über die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan der Ortsgemeinde Stahlhofen a.W. für das Haushaltsplan 2016

 

4… Information zur geplanten Neuabgrenzung und Organisation der Forstreviere im Forstamt Rennerod

 

5… Verschiedenes

 

Mit freundlichen Grüßen

Günther Raspel
Ortsbürgermeister

 

Aktion Saubere Landschaft - Unsere Umwelt sagt DANKE!

 

Ich bedanke mich herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an der diesjährigen kreisweiten „Aktion Saubere Landschaft“.

Es hat sich gelohnt – immerhin wurden wieder zahlreiche Müllsäcke voll Unrat gesammelt, sodass unsere Umwelt wieder ordentlich und gepflegt erscheint.

Besonders danke ich Bernd für die Bereitstellung des Hängers sowie der Abordnung der DLRG Westerburg.

Dem Lindner Hotel danke ich für den schmackhaften Mittagsimbiss.

Herzliche Grüße

Günther Raspel
Ortsbürgermeister

Anzeigen





Gaststätte „Beim Holländer“