Dienstag, 18. Juni 2019 - 15:17 Uhr

UNSERE ORTSGEMEINDE

Wappen der Ortsgemeinde Stahlhofen am WiesenseeVerschaffen Sie sich im Bereich "Unsere Ortsgemeinde" einen Überblick über die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Auf manchen Gehwegen und innerörtlichen Straßenabschnitten liegen noch immer die Überreste vom Silvesterfeuerwerk. Ich bitte die Grundstückseigentümer, diese Flächen ordnungsgemäß bis zur Straßenmitte zu fegen und in die Mülltonnen zu entsorgen, damit der Unrat nicht mit dem nächsten Regenguss in den Einlaufschächten landet.

Eine Selbstverständlichkeit, die von den meisten Bürgerinnen und Bürgern dankenswerterweise schon lange erledigt wurde.

Günther Raspel
Ortsbürgermeister

Am Straßenrand Richtung Oellingen wurden wieder an mehreren Stellen größere Mengen Renovierungs- und Haushaltsmüll illegal entsorgt. Umweltvergehen werden streng bestraft.

Bei unserer sehr gut funktionierenden Müllabfuhr durch den WAB, die manche Dinge sogar zusätzlich zum normalen Abfuhrtermin zu Hause abholt, kann man sich solch unnötigen Ärger ersparen.

Günther Raspel
Ortsbürgermeister

Weihnachtsgruß aus dem schneeverzauberten Stahlhofen am Wiesensee

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
das Jahr 2012 neigt sich dem Ende entgegen. Zeit, inne zu halten und die Gedanken dem Vergangenen und die Vorfreude auf das Kommende zuzuwenden.

Ich wünsche Euch/Ihnen allen ein frohes, gesegnetes und friedvolles  Weihnachtsfest sowie ein wenig Ruhe und Besinnung in dieser hektischen Zeit.

Für das Jahr 2013 wünsche ich Ihnen/Euch Gesundheit, Glück, Wohlergehen und Gottes Segen in der Hoffnung, dass alle Wünsche und Erwartungen in Erfüllung gehen werden.

Herzlichen Dank für das allzeit gute Miteinander im abgelaufenen Jahr.

Ihr/Euer
Günther Raspel
Ortsbürgermeister

Anzeigen





Gaststätte „Beim Holländer“